Tontechnik

 dB Technologies Opera 508 DX

 

 

 

 

 

 

 



Das kleinste Modell, die OPERA 508 DX, überzeugt durch Ihre professionelle Abstimmung und natürliche Wiedergabe und lässt sich ideal als Topteil in Zusammenhang mit Subwoofer oder als kompaktes Fullrange-System für Akustik, Sprache und Hintergundmusik einsetzen.

Trotz der kompakten Maße braucht in der OPERA 508 DX auf professionelle Features wie Digital-BiAmp-Endstufe, asymmetrisches Horn für optimale Hochtonverteilung oder aktiven Dual-Limiter für höchste Betriebssicherheit nicht verzichtet werden. Besonders überzeugt die OPERA 508 DX beim Transport mit nur 7,9kg Gewicht, die Transporttasche TT OP08 ist optional erhältlich.

Die OPERA 508 DX lässt sich bevorzugt mit den Subwoofermodellen SUB28D, SUB12D und SUB05D kombinieren, dank abgeschrägter Rückseite ist sie auch als Bodenmonitor einsetzbar.


Technische Daten

Technical Data
Speaker Type: 2-Way Active Speaker

Acoustical data
Frequency Response [-10dB]: 67 - 20.000 Hz
Frequency Response [+/- 3dB]: 78 - 19.000 Hz
Max SPL: 121 dB
HF: 1 “
Type HF: Compression driver
Directivity: 80/65 x 60 °
Horn: Asymmetrical CD Horn
LF: 8 “

Amplifier
Amp Technology: digipro®
Amp Class: Class D
Power PRG: 400 Watt

Processor
Controller: DSP 24bit/48kHz
System Presets: Flat, Processed
Limiter: Dual Active Peak, RMS, Thermal

Mechanics
Housing: Polyporpylen PP
Angles Up: Monitor use 43 °
Width: 300 mm (12 in)
Height: 484 mm (19.36 in)
Depth: 284 mm (11.36 in)
Weight: 7,9 kg (15.43 lbs)

dB Technologies Cromo 10+

 

 

 

 

 

 

 

 

DB Technologies Cromo 10+ Aktivbox digital

Die klassische Kombination aus 12“ Woofer, 1“ Kompressionstreiber ermöglicht dank des erweiterten Frequenzbereiches und höheren Schalldrucks den idealen Einsatz als leistungsfähiges Fullrangesystem für alle Arten von Live-Musik oder CD- Wiedergabe.

 

Technische Daten:

  • Active Speaker 400 Watt
  • Speaker Type: 2-Way Active Speaker
  • Frequency Response [-10dB]: 65 - 20.000 Hz
  • Frequency Response [+/- 3dB]: 70 - 19.000 Hz
  • Max SPL: 121 dB
  • HF: 1 ''
  • Type HF: Compression driver
  • Directivity: 90/70 x 60 °
  • Horn: Asymmetrical CD Horn
  • LF: 10 ''
  • Amp Technology: Digipack™
  • Amp Class: Class D
  • Power PRG: 400 Watt
  • Controller: DSP 24bit/48kHz
  • System Presets: Flat, Processed
  • Limiter: Dual Active Peak, RMS, Thermal
  • Housing: Polyporpylen PP
  • Angles Up: Monitor use 43 °
  • Maße: 320 mm x 508 mm x 297 mm
  • Weight: 12 kg

dB Technologies Cromo 12+

 

 

 

 

 

 

 

 

DB Technologies Cromo 12+ Aktivbox digital

Die klassische Kombination aus 12“ Woofer, 1“ Kompressionstreiber ermöglicht dank des erweiterten Frequenzbereiches und höheren Schalldrucks den idealen Einsatz als leistungsfähiges Fullrangesystem für alle Arten von Live-Musik oder CD- Wiedergabe.

Technische Daten 

  • Lautsprecher Typ 2-Wege Aktiv Lautsprecher 

Akustische Daten

  • Frequenzgang [-10 dB] 55 - 20.000 Hz
  • Frequenzgang [+-3 dB] 60 - 19.000 Hz
  • Max SPL 126,5 dB
  • HF 1 "
  • Typ HF compression driver 
  • Schwingspule HF 1.5 mm
  • Directivity 90/70 x 60 °
  • Horn Asymmetrical CD Horn 
  • LF 12 "

Verstärker

  • Amp Class Class D
  • Power PRG 500 W
  • HF Amp 60 W/RMS
  • LF Amp 240 W/RMS
  • Kühlung Convection 

Prozessor

  • Controller DSP 24bit/48kHz 
  • Limiter Dual Active
  • Peak, RMS, Thermal 
  • Crossover Frequency MF-HF 1900 Hz
  • Flankensteilheit MF-HF 24 dB/Octave

Eingangssektion

  • Signal Eingang 1x XLR
  • 1x 6.3mm phone jack 
  • Eingangsempfindlichkeit -40 dBu
  • Mikrofoneingang Yes 
  • Netzanschluss VDE 

Mechanik

  • Gehäuse Polyporpylen PP 
  • Gehäusetyp Multifunctional 
  • Farbe Black 
  • Griffe 1x on top 
  • Hochständerflansch 36mm 
  • Aufstellwinkel Monitor use 43 °
  • Frontgitter: Metall, 1.2mm 
  • Breite 402 mm
  • Höhe 615 mm
  • Tiefe 356 mm
  • Gewicht 18,5 kg

dB Technologies Opera 515 DX

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Opera 515DX ist mit einem 15“ Woofer ausgestattet, der von der 400W starken Endstufe versorgt wird und für eine kräftige Bassperformance auch ohne Subwoofer sorgt. Das ideale Beschallungssystem bei einfachsten Transport und Aufbau.

Technische Daten:
[ Frequenzgang: [-10 dB]: 52 – 20 kHz
[ Max SPL: 126 dB
[ HF: 1" Kompressionstreiber – 1,4“ Schwingspule
[ Horn: CD Horn, Asymmetrisch
[ Abstrahlcharakteristik: 80°/65° x 60 °
[ LF: 15" Woofer – 2“ Schwingspule
[ Amp Class: Class D, digipro®G2
[ Power: 400 W
[ Kühlung: Konvektionskühlung
[ Controller: DSP 24bit/48kHz
[ Systempresets: Flat, Processed
[ Limiter: Peak, RMS, Thermal
Eingangssektion:
[ Signal Eingang: XLR fem. Symmetrisch, 6.3mm Symmetrisch
[ Eingangsempfindlichkeit : -40dBu/0dBu (Mic/Line)
[ Mikrofoneingang: 1x XLR fem. – 1x 6.3mm Symmetrisch
[ Netzanschluss: VDE
[ Spannungsbereich: 240 V

Mechanik:

[ Gehäuse: Polyporpylen PP
[ Gehäusetyp: Multifunktional
[ Farbe: schwarz
[ Griffe: 1x oben, 2x Seite
[ Hochständerflansch: 36mm
[ Aufstellwinkel Monitor: 43° - beide Seiten
[ Breite: 432 mm
[ Höhe: 655 mm
[ Tiefe: 353 mm
[ Gewicht: 16,7 kg

dB Technologies DVX D10 HP Aktive Pro Lautsprecher

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der aktive 10"/1" 2-Wege Lautsprecher DVX D10 HP ist hervorragend geeignet zur Wiedergabe von Musik und Gesang, wenn hohe Anforderungen wie Natürlichkeit, dynamische Balance und Schalldruck an die Klangeigenschaften gestellt werden. Ausgestattet mit einem hochwertigem 10" Woofer, 1" Kompressionstreiber mit drehbarem CD-Horn ist die DVX D10 HP bereits fullrange-fähig und kann für viele Anwendungen ohne Subwoofer betrieben werden.

Features
Das multifunktionale Konzept bietet neben dem Monitoraufstellwinkel und Flugpunkten auch die akustische Anpassung dank eines speziellen Monitor-Setup, realisiert durch den integrierten DSP, der das gesamte Management wie aktive Entzerrung, aktive Frequenzweiche inklusive. Phasenund Laufzeitkorrektur sowie Limiter übernimmt. In Kombination mit den Subwoofern der DVA-Serie können mit der DVX D10 HP besonders leistungsfähige und dennoch kompakte Satelliten-Systeme realisiert werden.


Technische Daten

  • Speaker Type: 2-Way Active Speaker

Akustische Daten

  • Frequency Response [-10dB]: 70 - 20.000 Hz
  • Frequency Response [+/- 3dB]: 85 - 19.000 Hz
  • Max SPL: 127 dB
  • HF: 1 "
  • Voice Coil HF: Titanium 1.7 "
  • Directivity: 90x70 °
  • Horn: CD Horn Aluminium
  • Rotatable Horn: YES
  • LF: 10 "
  • Voice Coil LF: 2.5 "

Verstärker

  • Amp Technology: Digipro® G2
  • Amp Class: Class D
  • Power RMS: Power RMS
  • Peak Power: 1200 W
  • Cooling: Convection

Prozessor

  • Controller: DSP 24 Bit/48 kHz
  • System Presets: Flat, Monitor
  • Limiter: Flat, Monitor
  • Crossover Frequency MF-HF: 1600 Hz
  • Slope MF-HF: 24 dB/Octave

Eingang

Mechanik

  • Housing: Multiplex birch plywood
  • Housing Design: Multifunctional
  • Angles Up: Monitor use 45 °
  • Rigging Points: 6x M8 2x 10mm Quick Release for DTF-bracket
  • Flytracks: 3x on top 3x on bottom
  • Width: 290 mm (11.6 in)
  • Height: 510 mm (20.4 in)
  • Depth: 310 mm (12.4 in)
  • Weight: 15.8 kg (34.83 lbs)

 

dB Technologies SUB-15-H · Aktivlautsprecher

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Subwoofer der dB Technologies H-Serie sind sehr leistungsstarke Aktivlautsprecher und bieten neue Features wie einstallbarer Übergangsbereich, Phase und auch Delay.
Mit 1000W Leistung (1400W Peak) und ausgestattet mit einem 15" High-Performance Woofer mit 3" Schwingspule reproduziert der SUB-15-H tiefe Frequenzen mit hohen Schalldrücken für mittlere Veranstaltungen.

Hybrid Horn Loading
Durch das "Hybrid Horn Loading" des SUB-15-H ist die Wiedergabe von tieffrequenten Bereichen besonders druckvoll und klar. Im direkten Vergleich zu konventionell horngeladenen Systemen, liefert der Sub 18H auch auf kürzere Distanzen einen extrem satten Klang.

 

  • Unterkategorie: Bassbox
  • Interne X-Over: ja, 90 / 120 Hz schaltbar
  • Bestückung: 15" LF-Treiber
  • Abstrahlverhalten: Kugel
  • Endstufenleistung: 1.000 Watt rms
  • Übertragungsbereich: 35 - 150 Hz (-10 dB)
  • Schalldruck (max./1m): 133 dB
  • Besonderheit(en): Digipro® G3 Class D Endstufe; Delay bis 4,5 ms
  • Eingänge: 2x XLR
  • Ausgänge: 2x XLR X-Over Out/ Link Out
  • Bedienelemente: Level; Trennfreq. schaltbar 90/120 Hz; phase; delay; Mini-USB type “B” port (service data)
  • Hochständerflansch: ja, M20-Gewinde
  • Flugfähigkeit: nein
  • Gehäusematerial: Birkenmultiplex mit Kunststoffbeschichtung
  • Maße (BxHxT): 524 x 511 x 695 mm
  • Gewicht: 31,5 kg
  • Farbe: Schwarz

dB Technologies Sub 18-H

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit 1500 Watt Leistung und ausgestattet mit einem 18 Zoll High-Performance Woofer mit 4 Zoll Schwingspule, reproduziert der Sub 18 tiefe Frequenzen mit hohem Schalldruck für mittlere bis größere Veranstaltungen. Features wie einstallbarer Übergangsbereich, Phase und Delay, ermöglichen dem Sub 18-H ein bisher hohes Maß an Kompatibilität und Verwendungsmöglichkeiten.

 

 

 

Lautsprecher Typ: Semi-Horngeladener aktiv Subwoofer

LF: 18"" Woofer mit 4“ VC

Frequenzgang: [-10 dB] 35 - 150 Hz

Max SPL: 134 dB

Directivity: Omnidirectional

Power PRG: 1500 W

Power Peak: 2000 W

Amp Class: Class D, Digipro®G3

Controller: DSP 56 bit

Limiter: Dual Active, Multiband, RMS/Peak, Thermal

Signal Eingang: 2x XLR

Singnal Ausgang: 2x XLR X-Over Out/ Link Out

Controls: X-Over Frequenzwahl, Delay bis zu 4.5ms, Phasenumkehrschalter

Übergangsfrequenz: 90, 120 Hz

Griffe: 1x pro Seite

Hochständerflansch: 1x M20 Platte

Maße (HxBxT): 71,1 x 52,4 x 69,5 cm

Gewicht: 41,4 kg

dBTechnologies DVA S10 dp CER, 1x18" digital powered SUB 1000W

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Bandpass-Subwoofer DVA S10 dp c* ist mit einem 18" Woofer der neuesten Generation ausgestattet und wird von der integrierten 1000W Digitalendstufe angetrieben.
Mit der optionalen Flughardware lassen sich bis zu vier DVA S10 mit dem Flugrahmen DRK-10 fliegen, der S10 empfiehlt sich aber auch als kompakte Lösung in Verbindung mit 3 x DVA T4 auf einer Distanzstange oder 2 x DVA S10 mit 4-6 DVA T4 als Groundstack.
*c = mit Ceramic Magnet ausgestattet.

Active Subwoofer 1000 Watt RMS
RCF Precision Woofer.
Die DVA S10 und S20 Subwoofer sind mit modernsten Hochleistungswoofern bestückt. Ausgestattet mit einer 4“ Schwingspule wird eine extrem hohe Belastbarkeit erreicht. Die doppelte Ventilation sorgt hierbei für eine optimale Kühlung bei maximaler Belastbarkeit, minimierte Powercompression und höchste Zuverlässigkeit. Die Woofer sind mit einer fiberglassverstärkten Membran, einer hochbelastbaren Triple-Roll Sicke und einer Einfassung mit konstanter Geometrie ausgestattet. Diese Kombination ermöglicht extreme Peak-to-Peak-Auslenkung von bis zu 48 mm.
Dank der hoch effizienten Digitalendstufen kommt der S10 ohne Lüfterkühlung aus, besitzt eine integrierte Frequenzweiche (90/120Hz), ist mit PowerCon-Netzanschluss ausgestattet und ermöglicht den Einbau der optionalen Delay-Karte SDD, die eine Laufzeitanpassung zwischen Array und Subwoofer oder z.B. eine Nierenbass-Konfiguration erlaubt. Der S10 bietet Montagepunkte für den DRK-10 Flugrahmen im Groundstack und ist mit rückwärtigen Gewindeeinsätzen für Rollen ausgestattet.

DVA S10 Cardiod Bass mit SDD-Modul
Für mehr Ruhe auf der Bühne und kontrollierte Basswiedergabe im Zuhörerbereich dient das Cardioid-Setup mit je drei DVA S10 Subwoofern pro Seite in Verbindung mit dem SDD-Modul. Noch nie zuvor war diese innovative, aber bisher aufwändige Lösung, so einfach und professionell zu realisieren.
DVA S10 mit DSA-4 mit drei DVA T4 Topteilen
Mit dem leicht nachrüstbaren Subwooer Digital Delay für S10 und S20 können die Laufzeitunterschiede zwischen geflogenem Array und gestackten Subwoofern ausgeglichen werden, insbesondere wenn die Subwoofer vor dem Array stehen. Die benötigte Verzögerung kann mit 3 versenkt angebrachten Potis genauestens eingestellt werden. Das SDD-Modul verfügt über einen Bypass-Schalter zur Deaktivierung der Delay-Funktion, wie auch über einen XLR-Ausgang zum Anschluss weitere Subwoofer an das Delay. In Verbindung mit dem SDD-Modul können mit dem S10 Subwoofer auch Cardioid- Bässe aufgebaut werden, welche die rückwärtige Schallenergie dämpfen und die nach vorne abgestrahlte Bassenergie bündeln.
Easy to setup.

Für kleinere Anwendungen oder als Delay-Zonenbeschallung eignet sich der DVA S10 Subwoofer mit einem DSA-4 Stativadapter zur Montage von bis zu drei DVA T4 Topteilen. Die Topteile können stufenlos über den DSA-4 Adapter optimal auf das Puplikum ausgerichtet werden.

Der S10 und S20 verfügen über eine integrierte aktive Frequenzweiche mit einer Trennfrequenz von wahlweise 90Hz/120Hz sowie einen Phasenumkehrschalter. Optional erhältlich ist das SDD- Delaymodul, das eine Verzögerung des Basssignals ermöglicht. Dies dient der Laufzeitanpassung an ein geflogenes T4 Array oder hilft, wenn z.B. die Subwoofer vor die Bühne gestellt werden sollen, während das Array im bühnenbündigen Groundsupport hängt. Zum Netzanschluß verfügen S10 und S20 über einen Powercon- Anschluss mit Slave- Out* (* nicht S20). Der X-Over-Out stellt das Signal für die T4 Module zur Verfügung.


Technische Daten:
Speaker Type: Active Bandpass Subwoofer
AKUSTISCHE DATEN
Frequency Response [+/- 3dB]: 40 - 120 Hz
Max SPL: 136 dB
Directivity: Omnidirectional, Cardiod Option with SDD Module
LF: 18 "
Voice Coil LF: 4 "
VERSTÄRKER
Amp Technology: Amp Technology
Amp Class: Class D
LF Amp: 1000 W RMS
Cooling: Convection
PROZESSOR
Controller: Analog
Phase: 0, 180 °
Limiter: RMS, Peak, Thermal
Delay Option: SDD Module
Crossover Frequency LF-MF: 90, 120 Hz
90, 120 Hz: 24 dB/Octave
EINGANG
MECHANIK
Housing: Multiplex birch plywood
Housing Design: Rectangular
Color: Black, White
Handles: 3x Side
Pole Mount: 1x M20
Rigging Points: integrated for SRK10 fly kit 2xPick Points on top to fix DRK10/20 rigging frames
Width: 515 mm

Height: 640 mm

Depth: 720 mm
Weight: 48 kg

LD System Maui 28

Das LD Systems Maui 28 ist ein transportables aktives Lautsprechersystem welches ein klares und dynamisches Klangerlebnis für hohe Ansprüche bietet. Das LD Systems Maui 28 besteht aus fünf Verstärkerwegen und einem speziell angeordneten Lautsprecher-Array mit Subwoofer, wodurch eine Schallverteilung von 120 Grad erreicht wird. Durch die einfache Steckverbindungen der einzelnen Komponenten und den kompakt leichten Ausmaßen ist das LD Systems Maui 28 schnell und komfortabel aufgebaut und einsatzbereit. Mit jeweils 200 Watt für Subwoofer sowie Satelliten und einem maximalen Schalldruck von 115 dB ist das LD Systems Maui 28 die ideale Lösung für Präsentationen und Musikanwendungen bei denen es auf Präzision und Mobilität ankommt.

LD Systems Maui 28:
 

  • modulares, aktives 4.1 Lautsprecher-Array
  • Treiber Subwoofer: 2 x 8 Zoll
  • Treiber Array: 16 x 3 Zoll, 1 x 1 Zoll Hochtonhorn
  • Leistung: 2 x 200 W (RMS)
  • Frequenzgang: 45 Hz - 150 Hz
  • max. SPL: 115 dB
  • Dual Limiter mit LED-Anzeige
  • Bedienelemente: Volume, Sub Level, ON/OFF-Schalter
  • Eingänge: je 2 x Cinch und XLR / 6.3 mm Klinke (Combo-Buchse)
  • Ausgänge: 2 x XLR
  • Abmessungen: 39 x 45 x 51 cm (Subwoofer), 11 x 79 x 90 cm (Array)
  • Gewicht: 20,5 kg (Subwoofer), 3,6 kg (Array)
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen


© Dj 4 Finger Joe

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.